Freitag, 20. März 2009

Temporary End

Tja und dies ist unwiderruflich wieder einmal das Ende eine Lebensabschnittes. Er hieß "HPI". Vorgestern offiziell die Ablehnung zum Masterstudium dort bekommen und deswegen heute da gewesen und meinen Account aufgeräumt, noch schnell meine persönlichen Keys kopiert und damit das letzte Mal an diesem Institut gewesen.

Mein Schnitt pendelt irgendwo im "guten" Bereich, was nicht gut genug ist. Naja, dank bestandenem TOEFL (Punktlandung: Von 80 benötigten habe ich... 80!) und zustimmenden Schreiben zweier Profs stehen mir aktuell die Türen an der TU Berlin und der Uni Potsdam offen. Mal sehen, wo es mich nun letztendlich hinverschlägt.


Reading:
Doktor Faust und andere Erzählungen von Teufelsbündnern

1 Kommentar:

Mortimort hat gesagt…

Du entscheidest dich richtig und das Leben ist kein Zurückgucken sondern ein nach Vorneblicken. Aber ich denke du bist eh nicht so sentimental wie ich ;-).