Dienstag, 9. November 2010

Der Traum vom eigenen Frank Pt.II

Erinnert ihr euch an den ersten Teil? Nein? Na toll. Hm, nagut, dann verlinke ich ihn hier nochmal, extra für euch. Ja, so bin ich zu meinen Lesern *gg*

Tja und als ich so vor dem Halloween-Wochenende mit den Kiddies in den örtlichen Kostümladen hüpfte, um mir ein Killerclown-Kostüm zu besorgen, scrollte so im Katalog ein Bild an mir vorbei. Quietschend vor Freude sprang ich auf, sprach: "Den will ich! Den und nix anderes!" Sie sprach: "Das ist aber kein Clown."

NEEIIIN, nicht direkt, viel cooler...


Noch im Laden musste ich der Verkäuferin zuliebe den Frank auch gleich anprobieren, schließlich wollte sie schon immer mal "mit Frank kuscheln".oO(FREE HUGS!)

Allerdings stellte sich heraus, dass diese Figur die Kinder ganz und gar nicht ängstige. Man muss wohl die Geschichte dazu kennen. Oder wenigstens ein wenig mehr Vorstellungs- und Abstraktionsvermögen haben. Naja, so war ich wenigstens der komischste Osterhase bei der Halloweenparty *grins*

Kommentare:

Mortua hat gesagt…

Ich fand Frank auch nicht gruselig. Ich war immer nur froh ihn nicht zu sehen *gg*

Nico der Puschelhalter hat gesagt…

naja, so kannste im osteferienlager vorbeikommen und ich muss nicht seinen puschel halten :-)

Anonym hat gesagt…

Haha more und ich haben die Kinder ja auch nich wirklich erschreckt ;P
LG Julie